Skip to content
Glühbirnen mit Drähten als Schreibschrift mit den Begriffen Business, Consulting, Knowledge, Advice
©EtiAmmos/stock.adobe.com

Lernformate zur Persönlichkeits­entwicklung und zum nachhaltigen Kompetenz­aufbau

Gepostet am 

15. September 2022

  | 

In einem Zeitalter der Digitalisierung und des technischen Fortschritts, der Globalisierung und des ständigen Wandels ist in aller Munde, dass wir eine Kultur des lebenslangen Lernens brauchen. Und das aus gutem Grund. Schon in der Schulzeit war uns das Problem bekannt: Sich etwas merken und es nachzuahmen oder etwas zu verstehen und es anzuwenden, sind zwei sehr unterschiedliche Ziele. Oft fehlt es nicht an Wissen, sondern an Kompetenz, das Wissen so miteinander zu verknüpfen, dass man es auf andere komplexe Situationen übertragen kann.

Einen bestimmten Ablauf für eine alltägliche Arbeitssituation zu erlernen, ist in der Regel kein großer Aufwand. Diesen jedoch zu begreifen und so zu erfahren, dass man Ursprung und Hintergrund versteht und den Ablauf dadurch gekonnt an künftige Anforderungen und Hindernisse anpassen kann, das erfordert bereits deutlich mehr Einsatzbereitschaft sowie die passende Lernumgebung, -formate und Medien.

Das Lernen will eben
auch gelernt sein.

Doch das ist eine sehr individuelle Angelegenheit – gerade bei der Arbeit im Team. Jede Gruppe bringt eigene Qualitäten mit sich. Welche Kompetenzen, welche Erfahrungen und welches Wissen sind bereits vorhanden? Was muss neu gelernt bzw. umgelernt werden? Wir befinden uns in einer Zeit, die von hoher Geschwindigkeit getrieben ist ­­– was wird also benötigt, um dennoch langfristig im Job eine gute Figur machen zu können? Welche Fähigkeiten und Synergien können noch gestärkt werden? Welche unterschiedlichen Charaktere und Herangehensweisen treffen im Team aufeinander und wie können sie sich am besten ergänzen?

Führungs- und Veränderungskompetenz aktivieren

Jede gute Führungskraft weiß, dass die Entwicklung ihrer Mitarbeiter nicht erst dann sinnvoll ist, wenn es schwerwiegende Probleme zu lösen gilt oder konkretes Wissen fehlt. Eine Kompetenzförderung mit geeigneten Lern- und Erfahrungsformaten sichert auch im bereits erfolgreich laufenden Arbeitsalltag die Zukunft, verbessert und erhält die Team-Dynamik und das Zugehörigkeitsgefühl der Mitarbeiter zum Unternehmen.

Dabei stehe ich Ihnen gerne unterstützend zur Seite. Methoden sehe ich auf dieser Reise jedoch nur als ein Vehikel – das Wohin und Wieso sollte im Fokus stehen, um gemeinschaftlich einen Lernweg zu beschreiten, der zu einem einheitlichen, klaren Zielbild führt.

©ASDF/stock.adobe.com

Erprobte Lernformate bieten hierbei eine Vielzahl an Möglichkeiten. Thematisch reicht die Bandbreite von der Selbstreflexion durch Selbst- und Fremdbild-Vergleich über Potenzialanalysen bis hin zu einem gemeinsamen Pitch Event, bei dem Teams Vorschläge für konkrete Problemstellungen erarbeiten oder auch kleine Lernreisen, in denen man die Herangehensweise anderer kennenlernt, um neue Perspektiven zu gewinnen und neue Ziele zu entwickeln.

Mehr Informationen finden Sie dazu unter „Führungskräfte-Coaching“ oder direkt in einem persönlichen Beratungsgespräch.

Team Offsites

Manche Lernformate lassen sich in den Arbeitsalltag vor Ort einbinden und sollten hier beispielsweise im Rahmen regelmäßiger Reviews auch unbedingt ihren dauerhaften Platz finden. Doch gerade in Zeiten zunehmender Remote Work und dem damit einhergehenden Bedürfnis nach Verbundenheit und gemeinsamen Visionen, können Offsite Meetings viele Vorteile bieten.

Einfach mal das Alltagsgeschäft für einen Moment hinter sich zu lassen und sich ganz auf das Team, statt auf die Arbeit selbst zu konzentrieren, eröffnet besonders mit der richtigen Moderation und Umrahmung ganz neue Möglichkeiten und ein anderes Mindset der Beteiligten. So können Sie Ihr Team zusätzlich stärken und fördern.

Lesen Sie mehr in meinem neuen Website-Bereich zu Team Offsites.

Führungskräftecoaching und Unternehmensentwicklung in Köln und bei München

Hat Ihnen der Blogbeitrag gefallen und weitergeholfen? Hervorragend. Wenn Sie das Thema der persönlichen oder der Leadership-Entwicklung vertiefen wollen oder Unterstützung in anderen Unternehmens- und Führungsbereichen suchen, freue ich mich auf Ihre Nachricht oder Ihren Anruf.

Mehr über die Inhalte meiner Führungskräftecoachings erfahren Sie hier:

Dr. Anke Nienkerke-Springer sitzt lächeln an einem Tisch.

Nehmen Sie Kontakt zu uns auf!

Ihr Unternehmen ist im Umbruch? Sie suchen einen zuverlässigen, erfahrenen Partner, der Ihnen bei der persönlichen und profes­sionellen Weiter­entwicklung zur Seite steht? Dann freuen wir uns auf Ihren Anruf oder Ihre E-Mail!

Erzählen Sie uns von Ihren individuellen Herausforderungen und lassen Sie uns gemeinsam Strategien entwickeln!

Bälle aus zusammengeknülltem Papier vor blauem Hintergrund, die der Reihe nach größer und dann zu einem Origami-Vogel werden

Führung neu denken – wie Sie durch Veränderungskompetenz zukunftsfähig bleiben

In einer Welt, die geprägt sein wird, durch Multikomplexität und Unsicherheit, wäre es fatal so weiterzumachen wie bisher und ausschließlich das Mantra „alles wird gut“ aufzusagen. Wir brauchen neue, andere
Mehr lesen

Was macht Macht in Unternehmen?

Macht hat ein Image-Problem. Der Klang des Wortes und die Assoziationen, die es bei vielen auslöst, sind zunächst einmal nicht unbedingt positiv. Wir denken an Intrigen, an etwas, das „mit
Mehr lesen

Frauen in Führungspositionen – Warum das „fleißige Bienchen“ der falsche Weg ist

Je weiter man nach oben steigt, desto dünner wird nicht nur die Luft, sondern auch der Anteil an Frauen. Ich könnte jetzt Studien zitieren, die das belegen, aber ich denke,
Mehr lesen

Unternehmensziele vs. persönliche Ziele – Wie Sie beide in Einklang bringen und erreichen

Was auf den ersten Blick wie zwei voneinander getrennte Entitäten wirkt, folgt im Kern denselben Grundsätzen: Unternehmensziele und persönliche Ziele. Das gilt natürlich nur dann, wenn wir von den großen,
Mehr lesen
Durch Wertschätzung zu neuer Motivation für Mitarbeiter und Führungskräfte

Durch Wertschätzung zu neuer Motivation für Mitarbeiter und Führungskräfte

Der Alltag ist momentan kein einfacher. Und das gilt sowohl beruflich als auch privat. Kaum ist das Ende der einen Krise in Sicht, lauert am Horizont bereits die nächste. Natürlich
Mehr lesen